Vor ort bei Agfa - Weltweit führender Systemanbieter

Agfa vertreibt als führendes eruopäisches Image-Unternehmen digitale und analoge Systeme, Anlagen und Produkte für das graphische Gewerbe sowie für die medizinische Radiographie.


Im Zuge der weltweiten Individualisierung von Anforderungen erfolgt die Geräteproduktion kundenspezifisch und bedarfsorientiert. Zur sicheren Erfüllung sowohl aller Qualitätsziele als auch der unternehmerischen Ziele kommen modernste Management-, Planungs-, und Steuerungsmethoden zum Einsatz, z.B. Balanced Scorecard, Six Sigma, FIF – Fabrik in der Fabrik-Konzepte, Konsignations- und Pull-Prinzipien.

Als Antwort auf die aktuellen Anforderungen und Herausforderungen eines konsequenten Einsatzes von Digitalisierungs- und i4.0-Methoden geht es jetzt um die Umsetzung einer konsequenten Nutzung neuer Möglichkeiten zur Steuerung der Gesamtfabrik.

 

Bereits zum dritten Mal hat das Werk von Agfa HealthCare in Peißenberg die Auszeichnung `Fabrik des Jahres´ erhalten, 2016 in der Kategorie `Hervorragende Teilefertigung und Montage´. Ein hoher Automatisierungsgrad mit erfolgreichen Digitalisierungsprojekten in der Teilefertigung sowie smarte Montagekonzepte mit hoher Eigenverantwortlichkeit der Werker bis hin zur Inbetriebnahme haben die Jury überzeugt.

„Dass wir uns in diesem objektiven und neutralen Benchmark mit unserer Teilefertigung und Montage durchgesetzt haben, ist eine ganz besondere Auszeichnung für alle Beschäftigten – gerade wenn man betrachtet, gegen wen wir im Wettbewerb bestehen mussten”, so Werksleiter Herbert Klein.

Agfa HealthCare hat mit dem Kategoriesieg die überzeugenden Leistungen der vergangenen Jahre bestätigt. Das Fertigungswerk Peißenberg wurde 2009 für seine hervorragende Montage und 2012 für eine hervorragende Kleinserienfertigung ausgezeichnet.

Vorabend

Teilnehmer mit einer weiteren Anreise haben Gelegenheit zur Übernachtung im "Landgasthof Eibenwald in Paterzell", ca. 9 km entfernt. Am Vorabend zur Veranstaltung besteht die Möglichkeit zu einem informellen Treffen. Das Restaurant wird den Teilnehmen nach der Anmeldung mitgeteilt.

Die Themen am 22. Juni 2017

Ort:     Agfa Gevaert Healthcare GmbH
Max-Planck-Str. 1
82380 Peißenberg

Das Agfa Produktionssystem
Produkte/Aktivitäten rund um Industrie 4.0
9:15      Eintreffen am Haupttor
9:30     Begrüßung durch die Geschäftsführung/Standortleitung,
und Mitglieder des Vorstandes der GfPM

Vorstellung des Unternehmens

Das Agfa Produktionssystem

Prozesse im Rahmen von Industrie 4.0

Aktiviäten und Umsetzungen um Industrie 4.0

Imbis und Networking

Unternehmensrundgang

Abschlussdiskussion und Feedback der Teilnehmer
15:00     Voraussichtliches Ende