Vor Ort bei Schmalz

Weltweit führender Anbieter für Vakuum-Technologie

Schmalz ist der weltweit führende Anbieter in der Automatisierungs-, Handhabungs- und Aufspanntechnik und bietet Kunden aus zahlreichen Branchen innovative und effiziente Lösungen aus dem Bereich der Vakuumtechnik. Die Produkte von Schmalz werden in ganz unterschiedlichen Produktionsprozessen eingesetzt – zum Beispiel als Greifer an Roboterarmen in der Karosseriefertigung, in CNC-Bearbeitungszentren als Aufspannlösung für Möbelteile oder mit einem Bediener bei manuellen Hebeaufgaben von Kartonagen bis Solarmodulen.

Das "Schmalz Wertschöpfungssystem" sichert dabei beste Qualität, geringste Produktions- und Prozesskosten, kürzeste Durchlaufzeiten, geringste Bestände und eine einhundertprozentige Liefertreue zum Kundenwunschtermin.

Die Themen am 7. März 2017

Ort:     J. Schmalz GmbH
Aacher Straße 29
72293 Glatten, Deutschland

Das Schmalz Innovationssystem
Produkte/Aktivitäten rund um Industrie 4.0
 8:15      Eintreffen am Haupttor

Begrüßung durch die Geschäftsführung/Standortleitung,
Leitung AKJ Automotive und Geschäftsstelle der GfPM

Vorstellung des Unternehmens durch Herrn Wolfgang Schmalz

Das Schmalz Innovationssystem

Produkte im Rahmen von Industrie 4.0

Aktiviäten und Umsetzungen um Industrie 4.0

Diskussionen und Umsetzbarkeit

Unternehmensrundgang

Abschlussdiskussion und Feedback der Teilnehmer

Imbis und Networking
13:30     Voraussichtliches Ende